Kontakt

Sie suchen?

Navigation


KEUCO

Das MuItitalent unter den Armaturen: IXMO von KEUCO

Mehr Funktionen auf kleinstem Raum mit maximaler Planungsfreiheit

Mit IXMO Armaturen für Dusche und Wanne vereint KEUCO innovative Technik und minimalistisches Design. Mit einem Durchmesser bzw. einer Kantenlänge von nur 90 mm und einer Tiefe von nur 80 mm sind die Sichtteile beeindruckend klein. Und das Besondere ist: Alle Module haben die gleiche Größe. „Es war die abstrakte Idee des „Weniger kann mehr“, die uns während der gesamten Entwicklung wie ein Kompass führte“, bringt es Dirk Hagedorn, Leiter Produktentwicklung, auf den Punkt. Die Bündelung von Funktionen lässt IXMO einzigartig sein. So ist es beispielsweise gelungen, Drei-Wege Ab- und Umstellventil, Schlauchanschluss und Brausehalter in nur einem Modul zusammenzufassen. Die Anzahl der Produkte auf der Wand lässt sich damit auf ein Minimum reduzieren.

Die Basis jeder IXMO Lösung ist ein Thermostat oder ein Einhebelmischer. Hinzu werden nach Bedarf multifunktionale Module kombiniert, die neben Anschlüssen für ein, zwei oder drei Wasserwege weitere Funktionen wie Schlauchanschluss, Brausehalter, Absperrventil oder Umsteller kompakt verbinden. Badewanne oder Dusche? Ein oder mehrere Verbraucher? Runde oder eckige Rosette? IXMO erlaubt eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten der Armaturenlösungen im Bad. Die brillanten Chromoberflächen unterstreichen die präzisen Formen sowie die Wertigkeit der Armaturen. Der Einhebelmischer ist mit einem eigenständigen Griff erhältlich, aber auch in weiteren Designvarianten passend zu allen KEUCO Armaturen-Serien.

Entworfen wurde IXMO vom Designbüro Tesseraux + Partner, Potsdam. „Das Zusammenführen von Funktionalitäten war eine spannende Herausforderung. Wir hatten jeden Tag neue Ideen und schufen so die Voraussetzungen für einen ganz eigenständigen Design-Ansatz“, sagt Designer Dominik Tesseraux, der seit 2004 unter anderem für KEUCO tätig ist. Ausgezeichnete Ideen, wie sich herausstellte, denn IXMO ist mit dem IF Design Award preisgekrönt.

Dadurch, dass die Armatureneinheiten mehrere Aufgaben gleichzeitig erfüllen, lässt sich die Zahl der Sichtteile auf der Wand reduzieren. Das eröffnet eine bisher unbekannte Freiheit bei der Planung von Dusche und Wanne. IXMO bringt ästhetisches Design und sinnhafte Funktionalität in Einklang: individuell und vielfältig.

„IXMO verkörpert unsere Philosophie perfekt: sinnhafte Produkte zu schaffen, die gleichzeitig ein Erlebnis bieten, das die Sinne berührt.“ Hartmut Dalheimer, Geschäftsführer KEUCO.

Klicken Sie auf ein Bild, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Zudem ist IXMO auch bei der Montage äußerst flexibel und erlaubt so völlig neue Möglichkeiten bei der Badgestaltung. Die Positionierungen der einzelnen Armatureneinheiten sind individuell wählbar. Zum Beispiel lässt sich das Absperrventil auch außerhalb der Dusche anbringen, sodass es schon betätigt werden kann, bevor man diese betritt.

Für die Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten gibt KEUCO eine kleine Hilfestellung: Mit dem IXMO-Onlineplaner mit detaillierter Produktzusammenstellung und -beschreibung kann die Dusch- oder Wannenlösung unter www.ixmo.de individuell konfiguriert werden. Nach Abschluss der Onlineplanung wird eine Übersicht der Produkte zur Verfügung gestellt. Die Liste kann ausgedruckt und mit dem Installateur oder Fachhändler direkt besprochen werden. Weitere Informationen zu IXMO auch digital als App auf dem Tablet.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Inhalte schließen
Zusatzinhalte aus den Bereichen Sanitär, Heizung und Klima
Inhalt aus der Sanitär-, Heizungs- oder Klimatechnik